Positive kognitive Verhaltenstherapie (positive KVT)

Ressourcen und Stärken

Bei der positiven KVT stehen Ihre Ressourcen im Zentrum unserer gemeinsamen Arbeit. Statt in einer „Problematmosphäre“ aus Defizitanalyse und Ursachenklärung jede Hoffnung auf Besserung zu ersticken, fokussieren wir uns darauf, was in Ihrem Leben funktioniert.

Wir nutzen Ihre Stärken als Ausgangspunkt für die Veränderung belastender Gedankenmuster, Glaubenssätze und Verhaltensweisen. Denn: Was wir denken bestimmt wie wir uns fühlen und prägt unser Handeln. Ich helfe Ihnen dabei Ihre dysfunktionalen Gedanken zu erkennen, zu hinterfragen und zu verändern.

 


Integration im Alltag

Sie bekommen von mir sofort umsetzbare Handlungsanleitungen an die Hand, damit Sie das neu gelernte von der ersten Sitzung an systematisch in Ihren Alltag überführen und vertiefen können. Dazu gehören auch regelmäßige Hausaufgaben.